Informationen zum Datenschutz

ALLGEMEINES
Webseiten von Naegele Rechtsanwalt können Sie besuchen, ohne personenbezogene Daten mitzuteilen; diese werden nur erhoben, wenn Sie das Kontaktformular (Menüpunkt: Kontakt) ausgefüllt und abgesandt haben.

NUTZUNG UND WEITERGABE IHRER DATEN
Naegele Rechtsanwalt verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten nur für Service-Zwecke in dem dafür erforderlichen Umfang. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre Daten nicht weitergegeben. Erhebungen von bzw. Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen gültiger Rechtsvorschriften.

SICHERHEIT IHRER DATEN
Naegele Rechtsanwalt speichert Ihre personenbezogene Daten nur so lange, wie dies für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, notwendig ist, oder um rechtlichen Anforderungen über Berichterstattung oder Aufbewahrung von Dokumenten [z. B. nach steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften] zu genügen.

AUSKUNFT ÜBER IHRE DATEN
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein [Recht] …

[FORTSETZUNG:]
Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Ausgenommen hiervon bleiben Daten, deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, außerdem Daten, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung Ihres Vertragsverhältnisses mit uns erforderlich sind oder für Zwecke der Abrechnung gespeichert werden müssen. Die Auskunft wird per Postbrief erteilt. Bitte wenden Sie sich zur Auskunftserteilung schriftlich an Naegele Rechtsanwalt, Mönckebergstraße 31, 20095 Hamburg.

COOKIES
Zur Optimierung der Webseiten von Naegele Rechtsanwalt werden sogenannte Session-Cookies eingesetzt. Hierbei handelt es sich um Textdateien, die bei dem Besuch einer Internetseite auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Diese ermöglichen es, für Sie die Nutzung der Webseiten von Naegele Rechtsanwalt so angenehm und effizient wie möglich zu gestalten. Die Session-Cookies können Sie nach dem Schließen des Browsers wieder löschen. Das Ablegen von Cookies auf Ihrer Festplatte können Sie verhindern, indem Sie Ihren Browser entsprechend einrichten. Dies kann allerdings zur Folge haben, dass Sie einige Funktionen des Internetangebots nicht oder nicht vollständig nutzen können.